Warning: Declaration of description_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w012619a/wp-content/themes/asp/functions.php on line 798
Herz- und Gefäßzentrum Göttingen — ASP Architekten Kassel
  • 01_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 02_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 03_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 04_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 05_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 06_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 07_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 08_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 09_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 10_herz_und_gefaesszentrum_goettingen
  • 11_herz_und_gefaesszentrum_goettingen

Herz- und Gefäßzentrum

Umbau und Erweiterung Herz- und Gefäßzentrum am Krankenhaus Neu-Bethlehem

Durch einen Anbau wurden die dringend benötigten Erweiterungsflächen geschaffen. Weiterhin wurde im Zuge der Umbaumaßnahme im Erdgeschoss des Altbaus eine Umstrukturierung der Räume für einen optimalen Untersuchungsablauf vorgenommen.

Im Untergeschoss des Altbaus erfolgte eine Nutzungsanpassung. Die bisher in einem Teilabschnitt untergebrachte Krankengymnastik-Praxis wurde in das 1. Obergeschoss verlegt.

Zur Sicherstellung des Fluchtweges wurde für das 2. und 3. Obergeschoss eine Fluchttreppe angebaut.

Die Praxisräume sind sowohl für liegende Patienten als auch behindertengerecht zu erreichen.

Der Erweiterungsbau wurde als eigenständiger, moderner Bauköper definiert und bildet somit einen deutlichen Kontrast zum vorhandenen Klinkergebäude. Innerhalb des Gebäudes wurde durch eine einheitliche, klare Formensprache und Materialwahl eine Einheit zwischen dem Alt- und Neubau geschaffen.

Göttingen 2010

Objektplanung – Leistungsphasen 1 – 7